Das Einfamilienhaus wurde 2016 durch bucher-koop-architektur fertig gestellt. Bereits während der architektonischen Entwurfsphase konnten wir unsere Ideen und Anforderungen zur Umsetzung des Innenausbaus einbringen.
Das Herzstück des Hauses, Dreh- und Angelpunkt der Familie, ist die Betontreppe. Hier haben wir einen passgenauen Einbauschrank mit integriertem Treppengeländer geplant. So bleibt der kommunikative Mittelpunkt des Hauses offen und die sechsköpfige Familie wird unauffällig mit ausreichend Stauraum versorgt. Auch alle anderen Möbel wurden durch uns geplant, ausgeschrieben und bis zur Montage überwacht. Ein buntes aber nicht weniger stimmiges Farbkonzept wird den Bauleuten mit Leidenschaft für gutes Design und Möblierung gerecht.